Zurück
Der    Dellwiger    Weg    ist    eine    Sackgasse    und    wird    größtenteils    nur    von    den Campern   benutzt.   Mit   dem   Fahrrad   oder   zu   Fuß   können   Sie   allerdings   über   die Ruhrbrücke   nach   Dellwig   oder   Langschede   gelangen.   Innerhalb   weniger   Minuten erreiche Sie dort Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie.
Seit      1949      ist      unser      Familienbetrieb      bei      einem      gesunden      Preis- Leistungsverhältnis stets um das Wohlergehen der Gäste bemüht. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Familie Kampmeier
Für   unsere   Campingkinder   haben   wir   Spielplätze   angelegt.   Neben   dem   Spielturm mit   Kletterwand   und   Rutsche,   Sandkasten,   Schaukel   und   Reckstange   gibt   es   - auch für die Größeren - eine Tischtennisplatte und Fußballtore.
Zu   jeder   Campinganlage   gehört   eine   große   Ruhrwiese,   die   von   allen   Campern zum   Sonnen,   Picknicken   oder   Ballspielen   benutzt   werden   kann.   Die   vorhandenen Stege    ermöglichen    ein    bequemes    Baden    in    der    Ruhr,    Boote    können    ohne Schwierigkeiten ins Wasser gelassen werden. In   unserem   Bootshaus   können   Bootsliegeplätze   angemietet   werden.   Besonders beliebt ist auch die Anmietung einer privaten Ruhrwiese.
Vom   Campingplatz   aus   bieten   sich   viele   interessante   Ausflugsziele,   die   zu   Fuß, mit   Fahrrad   oder   Auto   erreichbar   sind.   In   unserem   Prospektständer   finden   Sie eine   Auswahl   verschiedenster   Prospekte,   die   uns   umliegende   Tourisitkbüros   zur Verfügung   gestellt   haben.   Entdecken   Sie   doch   mal   den   Hengsen-Stausee,   die Altstadt   von   Schwerte,   das   Iserlohner   Industriemuseum   Barendorf,   Hohensyburg oder die Burg Altena…
4 5 6 7 8 9 0
Dies und das